Museen auf der Insel Rügen

Museum Arkona  / Bild 3623677
Museum Arkona | ©: Otto Durst - Fotolia

Das Angebot an Museen auf Rügen ist so vielfältig, dass garantiert für jeden Geschmack das Richtige dabei ist. Das museale Angebot reicht von Heimatmuseen, welche die Geschichte der Orte anschaulich präsentieren bis hin zu Häusern für Technikfreunde.

Kreidemuseum Gummanz

Die Halbinsel Jasmund ist bekannt für ihre Kreidefelsen. Deshalb ha der Verein der Freunde und Förderer des Nationalparks Jasmund e.V. in einem früheren Kreidewerk Europas einziges Kreidemuseum gegründet. Einen Schwerpunkt der Ausstellung bildet der Kreideabbau, die Besucher erleben außerdem typische Fossilien aus der Region.

U-Boot in Sassnitz  / Bild 605397
U-Boot in Sassnitz | ©: Jürgen Fälchle - Fotolia

U-Boot-Museum Sassnitz

Ein richtiges U-Boot der Royal Navy können die Besucher im Sassnitzer Stadthafen besichtigen. Diese U-Boote der OBERON-Klasse waren die ersten geräuscharmen U-Boote und wurden von 1959 bis 1967 gebaut. Das Boot war 28 Jahre lang im Einsatz, unter anderem während des Falkland-Krieges und im persischen Golf.

Historische Handwerkerstuben

Gingst wurde im Laufe seiner Geschichte zu einem Zentrum für Handel und Handwerk. In zwei Fachwerkhäusern aus dem 18. Jahrhundert werden etwa 50 alte Berufe anschaulich gezeigt. Dazu gehört etwa der Beruf des Schmiedes, des Schuhmachers und des Webers.

Mönchguter Museen

Lange Zeit war der kleine Klosterstaat Mönchgut vollständig von der Insel abgekapselt, sodass sich hier eine eigenständige kulturelle Landschaft entwickelte. Diese wird in einem Ensemble von vier Museen präsentiert: Im Mönchguter Heimatmuseum, im Rookhus, im Museumshof und auf dem Museumsschiff "Luise". Hier erfahren die Besucher von der Bedeutung der Küstenschifffahrt für die Region.

Bernstein  / Bild 23988198
Bernstein | ©: markrhiggins - Fotolia

Fälschermuseum

Die großen Meister haben seit jeher Fälscher angezogen. Die Arbeiten sind oft so perfekt, dass sie vom Original kaum zu unterscheiden sind. Das erste Deutsche Fälschermuseum in Binz präsentiert eine Auswahl von Fälschern der großen Meister, darunter Werke von da Vinci, van Gogh und Cézanne.

Bernsteinmuseum

Bernstein, einst eines der wichtigsten Handelsgüter im Ostseeraum, fasziniert die Menschen seit Jeher. Seit 1999 können sie in Sellin die Ausstellung "Gold des Meeres" bestaunen.


[ © Das Copyright liegt bei www.inseltipps-ruegen.de | Strandurlaub auf der Insel Rügen]

© www.inseltipps-ruegen.de